РусскийEnglish
white line white line

Roststäbe (Grate-bars)

Die Firma ENCE GmbH bietet Ihnen Roststäbe – Rostteile, die der Unterhaltung des brennenden Brennstoffbettes und dessen Luftführung dienen, an. Grundsätzlich werden die Roststäbe in Feuerungen und Paletten der Brenn- und Sinteröfen eingesetzt.

Der Maschinenbaubetrieb unserer Firma befindet sich in der Stadt Yeongcheon, Südkorea. Unser Unternehmen fertigt Roste aus Spezialstahl und –legierungen, die unter statischen und hohen dynamischen Belastungen eingesetzt werden. Unsere Werkstoffe weisen eine hohe Abrasionsverschleißfestigkeit und eine erhöhte Korrosionsbeständigkeit auf.

Auf der nachstehenden Skizze ist ein Beispiel des Rosteinsatzes in Sinterbandanlagen dargestellt. Der Gitterboden der Paletten besteht aus Roststäben, auf die eine Beschickungssäule für eine weitere Sinterung und Produktion des Sintergutes geladen wird.

roststäbe
Skizze einer Sinterbandanlage.
1 – Begichtung; 2 – Antrieb der Anlage; 3 – Gestell für die Zündung des Beschickungsgutes; 4 – Paletten mit Rostgitterboden; 5 – Kammern der Entladung; 6 – Schieber; 7 – Ausgangsende; 8 – Dampf-Sammelkanal.

Der Roststab ist ein Verschleiß- und Ersatzteil. Seine Lebensdauer und Wert beeinflussen im Wesentlichen die Leistung der Ausrüstung und die Produktionsselbstkosten.

roststäbe roststäbe
roststäbe

Eine richtige Wahl der Form und des Werkstoffes von Roststäben ist eine der Hauptvoraussetzungen des störungsfreien Ofenbetriebes.

Beispiele für Roststabkonstruktion:

roststäbe
roststäbe

Die Hauptanforderungen an die Zweckform der Roststäbe: genügend entwickelte Wärmeableitoberflächen; gute Strömungsgünstigkeit; richtige Verteilung der freien Rostfläche, die eine gleichmäßige Luftführung zu einzelnen Rostzonen ermöglicht.

Der Werkstoff der Roststäbe soll eine hohe Verschleißfestigkeit aufweisen, denn die Roststäbe kommen unter zyklischer Wirkung der Hochtemperatur-Gasströme zum Einsatz. Die Medientemperatur erreicht 1100 - 1200 °C.

Die Firma ENCE GmbH produziert die Roststäbe aus Spezialstahl und -legierungen, die zur Fertigung der unter statischen und hohen dynamischen Belastungen wirkenden Teile mit erhöhter Kerbschlagzähigkeit (min. KCU=500 kJ/m2) und hoher Streckgrenze (min. σ=600MPa) geeignet sind. Die chemische Zusammensetzung der Werkstoffe ist wie folgt:

Bezeichnung des Elements nach der Mendeleev-Tabelle Element Werkstoffanteil, %
C Kohlenstoff min. 0,6
Cr Chrom min. 0,7
Mn Mangan min. 0,5
Si Silizium min. 0,2
Ni Nickel min. 0,5
Тi Titan min. 0,1
P Phosphor max. 0,05
S Schwefel max. 0,04

Das Produktions- und Engineering-Unternehmen ENCE GmbH wird gerne eine breite Palette von Roststäben nach Ihren individuellen technischen Aufstellungen entwickeln und liefern.

Ihre Anfragen über Roststäbe richten Sie bitte an die technische Abteilung unseres Unternehmens per E-Mail an: info@ence.ch, Tel. +7 (495) 225 57 86

Hauptseite der ENCE GmbH
Unsere Service-Firma Intech GmbH

Zentrale Vertretungen in den GUS-Ländern:
Russland
Kasachstan
Ukraine
Turkmenien
Usbekistan
Lettland
Litauen

Web-site bug report ENCE GmbH, Switzerland / ENCE gmbH, Schweiz / ЭНЦЕ ГмбХ, Швейцария © ENCE GmbH